Rote Beete-Hummus mit Meerettich

Zutaten

  • 1 Stückchen Rote Beete frisch, ungekocht
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Kichererbsen gekocht
  • 2 EL Tahinpaste
  • 1-2 EL Olivenöl
  • Wasser
  • 1/2 TL Meerettich gerieben
  • 1/2-1 TL Kreuzkümmelpulver
  • Salz

Anleitungen

  1. Ein kleines Stück (ca. 2x3 cm) Rote Beete häuten, in den Behälter eines Mixers geben. 

  2. Knoblauchzehe häuten, ebenfalls in den Behälter geben. 

  3. Kichererbsen, Tahinpaste und Olivenöl dazu geben, die Zutaten sehr fein zu einer Paste mixen. Etwas Wasser hinzufügen. 

  4. Mit Tahinpaste, Meerrettich, Kreuzkümmel und Salz abschmecken.