A Very Vegan Life
Unterwegs

BURRITO BABY: MEXICAN STREETFOOD IN BERLIN

Wie ihr wisst, gehören Berlin und Burritos unweigerlich für mich zusammen (In Hannover gibt es leider keine veganen Burritos…). Am letzten Sonntag waren wir auf Empfehlung daher das erste Mal bei Burrito Baby zu Besuch, einem kleinen, charmanten Laden in Neukölln mit ebenfalls kleiner, aber sehr schöner Speisekarte und veganem Angebot.

Ich für meinen Teil brauche keine überfüllten Speisekarten, denn auch hier ist mir Qualität doch lieber als Quantität. Ehrlich gesagt, ich empfinde übervolle Speisekarten mit Gerichten jeglicher Länderküche sogar als sehr suspekt. Bei Burrito Baby in der Pflügerstraße 11 gibt es nur ein paar vegetarische und auch vegane Gerichte, Mexican Street Food, darunter Nachos mit verschiedenen Side Dishes, Burritos, ein paar Quesadillas (Nicht vegan, da auf Käsealternativen verzichtet wird) und Tacos. Wir entschieden uns für den Burrito Vegan Hit, welcher mit Pinto Bohnen, gegrilltem Gemüse, Soja-Geschnetzeltem, einer Cashewcreme, grüner Salsa, Reis und einer schönen Menge frischem Koriander und Salat gefüllt wurde. Puh, war das lecker. Nicht nur das angenehme Ambiente und die freundlichen MitarbeiterInnen, sondern auch die Burritos haben uns absolut begeistern können. Wir kommen wieder, ganz bald und bestimmt.

Burrito Baby

Pflügerstr. 11

12047 Berlin-Neukölln

Facebook

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply