Steckrübenpüree mit Cashewsahne und Apfel

Zutaten

  • 1 Zitrone Bio
  • 1 Steckrübe ca. 600g
  • Rapsöl
  • 50 g Cashews
  • 2 Äpfel Boskop
  • 1 EL Ahornsirup
  • 50 ml Weißwein
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  1. Cashews über Nacht in Wasser einlegen. Wasser abgießen, Cashews gründlich abspülen. Am Folgetag die Kerne mit 100 ml frischem Wasser in einem Mixer sehr fein pürieren. 

  2. Zitrone entsaften. 

  3. Steckrübe schälen, fein würfeln. Rapsöl in einen Topf geben, Steckrübenwürfel darin anbraten. Salz und etwas Zitronensaft darüber geben. Wasser angießen, Deckel auf den Topf geben und ca. 25 Min. schmoren. Steckrübenwürfel mit Cashewsahne in einen Mixer geben, sehr fein pürieren und abschmecken. 

  4. Äpfel waschen, entkernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Apfelspalten hinein geben und anbraten. Ahornsirup dazu geben, karamellisieren und mit Wein ablöschen.