5 von 1 Bewertung
Drucken

One Pot Pasta mit Edamame

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Zitrone
  • 2 grüne Chili
  • 1 EL Olivenöl
  • 300-500 ml Wasser
  • 400 ml Kokosmilch
  • 250 g Pasta nach Wahl z.B. Linguine
  • 150 g Sojabohnen Edamame
  • 200 g Bimi oder Brokkoli
  • 150 g Zuckerschoten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Koriander gehackt
  • Kokosraspeln

Anleitungen

  1. Zwiebel und Knoblauchzehe häuten, würfeln.

  2. Zitrone entsaften, Saft zur Seite stellen. 

  3. Chili reinigen, Enden entfernen, der Länge nach Aufschneiden und entkernen, dann in feine Streifen schneiden, zur Seite stellen. 

  4. Olivenöl in einen Topf geben, erhitzen. Zwiebel, Knoblauchzehe und Chili kurz andünsten, dann mit 300 ml Wasser, Zitronensaft und der Kokosmilch aufgießen, Salz hinzugeben. 

  5. Pasta, Edamame, Bimi / Brokkoli und Zuckerschoten hinzufügen, alles ca. 15 Min. mit Deckel (!) kochen lassen. Zwischendurch immer wieder umrühren, ggf. noch etwas Wasser hinzufügen, sollte die Pasta nach dem Kochen noch nicht 'al dente' sein. 

  6. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit frischem Koriander und Kokosraspeln servieren.