Dies & Das

KURKUMA KOCHSCHULE: DEUTSCHLANDS ERSTE VEGANE KOCHSCHULE

Da macht man Pläne und plötzlich, völlig unerwartet, bekommt man Angebote, die diese Pläne völlig in Frage stellen. So passierte es mir, einmal mehr, erst vor wenigen Monaten. Meinen letzten Job in der Sozialen Arbeit hatte ich nur nach wenigen Monaten aufgegeben und baute mir nun ein Konstrukt, welches ich fortan meine Selbstständigkeit nennen wollte.

Während ich so vor mich hin plante, grätschte jedoch Roman Witt dazwischen, welcher bereits das Happenpappen in Hamburg aufgebaut hatte. Seit einem Jahr betreibt er die Kurkuma Kochschule, Deutschlands erste vegane Kochschule, erfolgreich und mit viel Herzblut. Kennengelernt haben wir uns erst gegen Ende des vorherigen Jahres. Gemeinsam mit Arne von Vegetarian Diaries planten wir damals einen Dinnerabend, der im Januar stattfand. Roman war nun allerdings auf der Suche nach Menschen, die ihn bei seiner Arbeit in der Kurkuma Kochschule unterstützen wollen würden, als teilhabende Geschäftsführer/in bzw. Inhaber/in.

Nach einigen Gesprächen stand fest: Hier, ich will. So bin ich daher ab sofort, gemeinsam mit Arne Ewerbeck und Roman Witt, Inhaber/in und obendrauf Blogger/in, mit vielfältigen Aufgaben, die sich drumherum ergeben.

MEET & EAT, VEGANE KOCHKURSE UND DINNER

Ich freue mich riesig auf die neuen Aufgaben, die in der Kurkuma Kochschule auf mich warten und auf neue Herausforderungen und die Abenteuer, die ich erleben werde. Zuständig bin ich vor allem für die Public Relations / Blogger Relations sowie für das Meet & Eat, unser samstägliches Frühstück, welches am 3. September mit einer kleinen Karte gestartet ist und sich künftig der Nachfrage anpassen und sich immer wieder neu erfinden wird. Obendrauf werde ich auch hin und wieder Kochkurse, abwechslungsreiche Dinner und private und betriebliche Events veranstalten sowie Vorträge halten (Meine Termine findest du immer hier). Ich freue mich sehr darauf, mich jeden Tag kreativ austoben zu können, mich endlich noch ausgiebiger mit Vegan Food befassen und zahlreiche Menschen dazu anregen zu können, es mal rein pflanzlich zu probieren.

Sehen wir uns demnächst in der Kurkuma Kochschule? 

ANGEBOTE DER KURKUMA KOCHSCHULE

Open Office, jeden Dienstag, 15 bis 17 Uhr // Komm‘ vorbei, schau‘ dir die Küche an und besprich‘ mit uns deine Termine. Ohne Anmeldung.

Meet & Eat, jeden Samstag, 9 bis 14 Uhr // Jeden Samstag wird die Kochschule zu einem trubeligen Ladenlokal mit wechselndem Frühstücksangebot. Immer dabei: der beliebte Marktteller und frische Waffeln. Ohne Anmeldung.

Brunch // An manchem Sonntag findet in der Kochschule ein Brunch statt, dessen Angebot immer wieder variiert.

Kochkurse // In der Kurkuma Kochschule finden verschiedene Kurse statt, z.B. Rohkost, Pizza Party, abwechslungsreiche Länderküchen (u.a. thailändisch, japanisch, israelisch), Backkurse.

Dinner // Wer nicht selbst kochen möchte, lässt sich bei einem Menü von unserem Team verwöhnen.

Events // Plane mit unserem Team deine private oder betriebliche Veranstaltung, z.B. mit Kochkurs oder einem Menü nach vorheriger Absprache. Gerne gehen wir bei der Planung auf eure Vorlieben und Intoleranzen ein und stehen u.a. für Geburtstags- und Weihnachtsfeiern oder auch PR-Maßnahmen (Bloggerevents, etc.) zur Verfügung.

Teambuilding // Teamwork gilt heute als wichtiger Faktor, um Lösungen schneller zielgerichtet voran zu bringen. Um allerdings leistungsfähig agieren zu können, muss sich eine Gruppe erst einmal als Team zusammen finden, bei welchem sich unterschiedliche Denkstrukturen und Arbeitsweisen ergänzen anstatt blockieren. Die Zubereitung veganer Speisen kann als teambildende Maßnahme gesehen werden, die zum einen viel Freude und Genuss bringt, doch zum anderen auch kreative Impulse gibt, um Synergien innerhalb einer Gruppe freisetzen zu können.

Mietküche // Du brauchst eine hervorragend ausgestattete, moderne Küche für Film- oder Videoaufnahmen mit Loft-Charakter? Du möchtest deine betrieblichen Meetings bei uns durchführen? Du hast noch andere Ideen, die du in unserer Küche umsetzen möchtest? – dann kannst du dir diese nach Absprache einfach mieten.

Kontaktdaten und weitere Informationen zu unserem Angebot gibt’s über die Homepage der Kurkuma Kochschule.

Fotos: Mr. Living 

You Might Also Like...

6 Comments

  • Reply
    Sabine
    12. September 2016 at 18:41

    Oh wie toll, und das in Hamburg! Herzlichen Glückwunsch! Das Konzept ist auf jeden Fall super, ich bin mal gespannt, ob es mich auch mal hinzieht. An sich bin ich überhaupt nicht der Typ für Kochkurse (probiere einfach lieber selbst rum und habe bisher nicht die Notwendigkeit gesehen), aber im veganen Bereich kennt man sich da ja doch nicht so gut aus.
    Liebe Grüße
    Sabine

    • Reply
      Lena Suhr
      13. September 2016 at 06:54

      Liebe Sabine,
      vielen lieben Dank.
      Wer nicht selbst kochen möchte, lässt sich bei uns bei einem unserer Dinnerabende oder unserem samstäglichen Frühstück verwöhnen.
      Wir freuen uns auf deinen Besuch – ob mit oder ohne Kochkurs.
      Liebste Grüße,
      Lena

  • Reply
    Aileen
    30. September 2016 at 10:00

    Ich find’s total super was Du da machst! 🙂 …und ganz nebenbei habe ich mich gerade in diesen Kühlschrank auf dem Bild verliebt! OMG! <3

    • Reply
      Lena Suhr
      3. Oktober 2016 at 20:53

      <3 Dankeschön!
      Jaaaa, ich liebe den auch sehr. Die Farbe ist so wunderschön!

  • Reply
    Nadine
    6. November 2016 at 11:47

    Liebe Lena,
    ich finds wunderbar zu sehen, dass alles planen manchmal überflüssig ist und einen das Glück einfach findet, wenn man es lässt. Ich wünsche dir ganz viel Freude mit der neuen Herausforderung.

    Liebe Grüße,
    Nadine

    • Reply
      Lena Suhr
      6. November 2016 at 19:45

      So ein lieber Kommentar, vielen herzlichen Dank dafür.
      Danke, danke.
      Liebste Grüße,
      Lena

    Leave a Reply