Vor kurzer Zeit fand in Hannover ein Bloggerevent von Rossmann und Lavera statt, zwei Unternehmen, die in der Region Hannover Zuhause sind. Der Donnerstagabend wurde bei Zurück zum Glück in Hannover verbracht, einer tollen Location im Zoo-Viertel, angrenzend an die List. Nach einem leckeren 3 Gänge-Menü in der Bio-Tagesbar und einem ersten Kennenlernen, wurde am nächsten Tag der Expowal aufgesucht. Das offizielle Wahrzeichen der Expo 2000 ist heute eine beliebte, lichtdurchflutete Eventlocation, umgeben von viel Grün und einem kleinen See. Hier fand das Bloggerevent von Rossmann und Lavera zum Thema Naturschönheit statt, bei welchem wir in kleinen Gruppen unser eigenes Duschgel kreieren konnten, an einem tollen Workshop zur Fotografie teilnehmen konnten und in der Green Box mehr über Lavera, die Philosophie des Unternehmens. wichtige Label wie NaTrue und kosmetische Inhaltsstoffe erfahren konnten. Zwischendurch gab es Getränke, leckere Kleinigkeiten und es bestand die Möglichkeit ein Lavera-Make Over von zwei Visagistinnen zu bekommen. Neuheiten konnten bestaunt und ausprobiert, doch auch ebenso Produkte aus der weiteren Range begutachtet werden.

Irresistible Glam – eine Limited Edition von Lavera

Mit Irresistible Glam hat Lavera eine schöne Limited Edition heraus gebracht, die mit viel Schimmer daher kommt und bei welcher meines Erachtens die Produkte wieder einmal, wie auch schon bei der vorherigen Limited Edition, perfekt aufeinander abgestimmt wurden. Für VeganerInnen sind die Multi Purpose Box, der Liquid Eyeliner, der Multi-Effect Concealer, der Lippenstift Beautiful Lips Colour Intense (nur Tender Taupe 30) und das Nude Effect Make Up Fluid (in drei Nuancen) geeignet.

Lavera-Multi-Purpose-Box-Irresistable-Glam-Vegan-Eyeshadow-Highlighter-mL

Multi Purpose Box

Die Box enthält einen Soft Glowing Highlighter in einem schönen Goldton für schimmernde Akzente. Die Konsistenz ist sehr cremig, lässt sich etwas schwerer verteilen, sorgt aber für einen schönen Glow. Dazu gibt es den Beautiful Mineral Eyeshadow in Dunkelbraun und die zwei schimmernden Illuminating Eyeshadows in Aubergine und einem bräunlichen Bronzeton, die sich trocken und feucht auftragen lassen, je nach gewünschten Farbintensität.

Lavera-Eyeliner-Vegan-Irresistable-Glam-LE-mL

Liquid Eyeliner Volcanic Glam

Der schwarze Eyeliner schimmernd leicht mit feinen, goldigen Partikeln und lässt sich mit dem Applikator und etwas Übung einfach ziehen.

Lavera-Vegan-Concealer-Make-Up-Fluid-Naturkosmetik-mL

Multi-Effect Concealer

Der flüssige Concealer wird mit dem Applikator aufgetragen und kaschiert mit lichtreflektierenden Pigmenten zum Beispiel leichte Rötungen und Augenschatten.

Nude Effect Make-Up Fluid

Sehr leichte, sehr flüssige Konsistenz, die sich gleichmäßig auftragen lässt, dabei leicht deckend ist und sich angenehm anfühlt. Besonders auffallend: die vorhandenen Nuancen sind viel weniger gelbstichig als bisherige Make Up-Produkte, die ich von Lavera kenne. Die Nuancen heißen Ivory Nude*, Honey Sand* und Honey Beige und sind alle für VeganerInnen uneingeschränkt geeignet.

Lavera-Irresistable-Glam-Lippenstift-Vegan-mL

Beautiful Lips Colour Intense Tender Taupe 30

Wunderschöner Nude-Ton, der die Lippen schützt und pflegt. Leider steht mir die Nuance nicht, sehr schade.

Schon lange mag ich die Multi Purpose Boxen sehr gerne, doch auch die weiteren Neuheiten konnten mich überzeugen. Der Multi-Effect Concealer und der Liquid Eyeliner kommen hier fast täglich zum Einsatz. Auffallend ist auch der sehr angenehme, blumig-puderige Duft, welcher die Produkte umgibt. Ich bin gespannt, mit welchen Neuheiten Lavera uns künftig aus dem dekorativen Bereich überraschen wird. Die letzten beiden Aufsteller fand ich auf jeden Fall sehr, sehr ansprechend…

Neuheiten

Lavera-Winter-Glory-Vegan-Lotion-Duschbalsam-mL Lavera-Lippenbalsam-Vegan-Chai-Tea-Granatapfel-mL

Winter Glory & Lippenpflege

Weitere limitierte Neuheiten sind die Creme-Öl Lotion* und der Duschbalsam* mit dem ansprechenden Namen Winter Glory. Ein warmer, süsslicher Duft mit Bio-Paranuss und Bio-Ahornsirup, der mich sofort angesprochen hat, wurde hier mit reichhaltigerer Pflege gepaart, so dass unsere Haut vor den winterlichen Einflüssen geschützt werden möge.

Ebenso ist neue Lippenpflege erhältlich. Vegan sind hier die Sorten Classic mit Bio-Aloe Vera und Bio-Jojobaöl, Repair mit Bio-Granatapfel und Bio-Paranuss sowie, mein liebster Begleiter, der limitierte Lippenbalsam Sweet Chai Tea, welcher nicht nur pflegt, sondern auch besonders lecker nach würzig-süßem Chai Tea duftet.

Lavera & Rossmann

Wer sich nun fragt, welche Rolle Rossmann bei dem Event gespielt hat, dem sei gesagt, dass das naturkosmetische Sortiment, u.a. von Lavera, in den Filialen ausgebaut werden wird. Dieses bedeutet auch, dass ihr die hier vorgestellten Produkte und die schönen Aufsteller der Limited Edition in der nächsten Zeit auch in Eurer Nähe finden werdet. Naturkosmetik, damit auch tierversuchsfreie und vermehrt vegane Produkte, sollen für alle leichter zugänglich gemacht werden. Bei über 1800 Filialen in Deutschland bietet Rossmann dafür eine sehr gute Grundlage. Die Produkte von Lavera, die den hohen Standards von NaTrue entsprechen und oft kostengünstiger sind als vergleichbare Produkte anderer Naturkosmetik-HerstellerInnen, stellen eine schöne Alternative zu den herkömmlichen Produkte dar, die es in den Filialen zu haben gibt und sind ein guter Einstieg, möchte man sich mit dem Thema der Naturkosmetik näher auseinander setzen. Daher ist diese Entwicklung sehr zu begrüßen und wird künftig sicherlich noch weiter ausgebaut werden können.

Wer mehr über das Bloggerevent von Rossmann und Lavera erfahren möchte, findet im Beauty Blog von Rossmann noch ein kleines Interview von mir sowie eine Liste mit allen weiteren TeilnehmerInnen, die auch über die Produkte und das Event berichtet haben oder auch noch berichten werden.

Vielen lieben Dank an Rossmann und Lavera für die Einladung zu diesem gelungenem Event und an alle anderen Beteiligten für die schöne Zeit.