A Very Vegan Life
Dies & Das

ALL IN ONE NATURAL MASCARA BLACK VON PHB MINERAL MAKE UP

Sie ist ein Must Have in jeder BeautyBag: Die schwarze Mascara. Lange habe ich nach einem Produkt gesucht, welches für mich optimal funktioniert, denn leider sind hier riesige Unterschiede von Mensch zu Mensch zu betrachten. Das bedeutet, dass ich schon sehr lange auf der Suche nach einer Mascara war, die auf jeden Fall vegan ist und ohne Tierversuche hergestellt wurde, die meine Wimpern verlängert und Volumen zaubert. Zu dem sollte diese möglichst den naturkosmetischen Anforderungen nahe kommen. Klingt unmöglich? Dachte ich auch und habe mich so oft mit konventioneller Mascara abgegeben. Seit einigen Wochen bin ich dann nun endlich umgestiegen…

Gefunden habe ich bei meiner langen Suche nun die biologische All In One Mascara von PHB Mineral Make Up aus dem Vereinigtem Königreich, die in Black und Brown zu haben ist. Die Mascara ist als vegan zertifiziert, ebenso als cruelty free und halal. Sie enthält keine chemischen Inhaltsstoffe, doch dafür pflanzliche Extrakte und Öle, die die Wimpern stärken und schützen sollen.

Geliefert wird sie in einer einfachen, durchsichtigen Verpackung, so dass man die Mascara sehen kann sowie einer dekorativen und informativen Umverpackung.

Der Auftrag der cremigen Mascara erfolgt durch die kleine Bürste schnell und einfach. Auch bei mehrfachem Auftrag, um den Effekt zu verstärken, verkleben die Wimpern nicht. Der Augenaufschlag, den ich mit anderen naturkosmetischen Mascaras bisher erzielte, reicht an dieses Ergebnis in keinster Weise heran. Das Beste: Die Mascara hält ewig und schmiert nicht. Bis zu einem gewissen Grad ist sie sogar als wasserfest zu bezeichnen. Dennoch lässt sie sich auf Wunsch einfach entfernen. Gewonnen hat das Produkt im vergangenen Jahr auch den The Green Parent Natural Beauty Award.

Kurz: Die All In One Natural Mascara von PHB Mineral MakeUp erfüllt alle meine Bedürfnisse und Anforderungen, die ich an eine gute Mascara habe. Bisher ist es die beste Mascara, die ich ausprobiert habe und hat so einen festen Platz in meiner BeautyBag sicher. Liebe.

Gekauft habe ich die Mascara bei Ecco Verde zu einem Preis von 17, 98 Euro. Getragen sieht das Ganze bei mir dann so aus:

You Might Also Like...

6 Comments

  • Reply
    skimmia
    18. März 2014 at 16:24

    Oh ja, der Mascara ist wirklich gut. Ich habe ihn vor einiger Zeit bei eccoverde entdeckt und nehme seit dem keinen anderen mehr. Viel besser als jeder andere Natural Mascara die ich kenne und ist dazu noch vegan und hat auch noch das „leaping bunny“.
    Ich liebe ihn auch 😉 – auch in braun!

  • Reply
    Ute
    19. März 2014 at 14:56

    So ein Zufall. Eben war ich bei EccoVerde auf der Suche nach einem Mascara, hatte aber nur den von Paul Penders gefunden, der schlechte Bewertungen bekommen hat. Da gibt es zwei zwei Veganoptionen zum Anklicken, ich hatte nur eine gesehen. Da werde ich doch noch zu einer neuen Wimperntusche kommen. Hoffentlich funktioniert sie bei mir auch so gut wie bei Dir.
    Grüße
    Ute

  • Reply
    pretty green woman
    21. März 2014 at 18:51

    Oh toll, um die Mascara schleiche ich auch schon lange herum! Danke für das Tragebild und deine Beschreibungen. Vielleicht wird sie meine nächste Wimperntusche. Aktuell benutze ich die Organic Wear Mascara von Physicians Formular und bin damit sehr zufrieden. 🙂

    • Reply
      Lena
      24. März 2014 at 12:56

      (: Ich bin so begeistert, hatte nie eine besser NK-Mascara. Bin gespannt, solltest Du sie Dir zulegen, wie sie Dir gefallen wird.
      Beste Grüße,
      Lena

  • Reply
    Liv
    22. März 2014 at 22:04

    Das klingt echt super und das Tragefoto gefällt mir noch besser 🙂 Ich habe diese Mascara sofort auf meine Wunschliste gesetzt 🙂 LIefs, liv

    • Reply
      Lena
      24. März 2014 at 12:55

      Vielen lieben Dank! (:
      Na, mögen sich Deine Wünsche bald erfüllen…
      Beste Grüße, Lena

    Leave a Reply