A Very Vegan Life
Stories

Vegane Schokolade von Vivani

Zur Biofach in Nürnberg kommen immer viele Neuheiten raus. In diesem Jahr steht die vegane Lebensweise auf der Messe im Fokus und so dürfen wir uns auch auf viele vegane Neuigkeiten freuen, welche nach und nach den Weg in die Regale der Biomärkte und Reformhäuser finden werden. Ein paar besonders leckere Neuigkeiten möchte ich Euch heute zeigen: Vegane Schokolade von Vivani

Viele kennen bestimmt schon die sündige Sorte Dunkle Nougat von Vivani. Ab März bereichern vier kleine vegane Schokoladen-Riegelchen und große Tafeln einer Reismilch-Schokolade die Regale. Ich durfte die neuen Schokoladen-Kreationen bereits ausprobieren und bin schon heute überaus begeistert. In Sachen Schmelz sind die Schokoladen absolut nicht zu übertreffen und auch der Geschmack überzeugt. Ein Favorit konnte bereits schon ausgemacht werden, doch die anderen Sorten stehen in Nichts nach. Auch ihr möchtet die tollen Kreationen testen? – dann nehmt an der unten stehenden Verlosung teil. Doch erstmal stelle ich Euch die neuen Sorten vor:

White Nougat Crisp*

Knuspriger Haselnusskrokant wurde von weißer Nougat-„Schokolade“ aus Reismilch umhüllt. Besonders zarter Schmelz, unfassbar toller Geschmack. Bisher kenne ich keine weiße Schokolade, welche so lecker ist. Mein absoluter Favorit.

Mandel Orange*

Zarte Orangen- und leckere Mandelstückchen wurden von einer Schokolade aus Reismilch umhüllt. Da ich dezentes Orangen-Aroma in Schokoladen liebe, konnte mich auch diese Sorte sofort begeistern. Yummy.

Dark Nougat Croccante*

Erinnert an die Schokolade „Dunkle Nougat“ und wurde durch Krokantstückchen ergänzt. Diejenigen, die die Dunkle Nougat mögen, werden die Riegelchen ebenso lieben.

Black Cherry*

Feine Bitter Schokolade mit Sauerkirschstückchen, die nur so auf der Zunge zergeht. Ein tolles Geschmackserlebnis.

Rice Chock*

Schokolade aus Reismilch mit 40% Kakao. Um den Geschmack der Reismilch zu übertönen, wurde eine Haselnussmasse untergehoben, so dass die Schokolade, sofern ich es beurteilen kann, einer guten Vollmilchschokolade von Früher von sehr nahe kommt. Weitere Schokoladen mit Reismilch sollen im Laufe der Zeit folgen.

Weitere Schokoladen mit Reismilch sollen im Laufe der Zeit folgen. Alle Schokoladen bestehen aus Zutaten aus biologischem Anbau und tragen ein eigenes Vegan-Zeichen von Vivani, sowie das It’s One World-Siegel, welches ein Zeichen gegen Kinderarbeit darstellt.

Das Beste: Schon bevor es die Riegelchen und Tafeln im Handel gibt, darf ich zwei Päckchen mit den veganen Neuigkeiten an Euch verlosen. Freut Euch auf White Nougat CrispMandel OrangeDark Nougat CroccanteBlack Cherry sowie Rice Choc, welche Euch direkt nach Hause geliefert werden.

Um dabei zu sein, kreiiere Deine eigene Schokolade mit interessanten Zutaten und nenne mir Deinen Vorschlag in den Kommentaren. Teilnehmen kannst Du bis zum 21. Februar 2014 um 12 Uhr.

Zur Teilnahme musst Du über 18 Jahre alt sein oder die Einverständnis zur Teilnahme von Deinen Eltern besitzen. Die GewinnerInnen werden via random.org ermittelt und nach Beendigung der Verlosung per Mail benachrichtigt. Allen TeilnehmerInnen wünsche ich viel gaaanz Glück. Hey, sind wir eigentlich schon Freunde bei Facebook?

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

You Might Also Like...

75 Comments

  • Reply
    Maren
    12. Februar 2014 at 16:24

    Meine eigene Schokolade wäre herzhafter Natur und würde Kalamata-Oliven und getrocknete Tomaten beeinhalten 🙂 Das Ganze natürlich mit Zartbitterschokolade. Das wäre ein Traum!

  • Reply
    Jana
    12. Februar 2014 at 16:24

    Oh liebe Lena, ich würde eine „weiße Schokolade“ mit Cranberries tollfinden. <3
    Liebe Grüße
    Jana

  • Reply
    Katja
    12. Februar 2014 at 16:26

    Ich liebe die Kombination aus Minze und Schokolade. Nur leider ist das in Deutschland sowieso schon Mangelware und als vegane Variante gibts das erst recht nicht. Das wäre ein absoluter Traum, wenn sich das eines Tages mal ändern würde!

  • Reply
    Anne
    12. Februar 2014 at 16:36

    Hallo Lena,

    mein Geschmackserlebnis wäre dunkle Schokolade mit Kokos und Himbeermark. Mmmhjammi. Ich kanns förmlich schmecken.

    Liebste Grüße

    Anne

  • Reply
    Johanna
    12. Februar 2014 at 16:45

    Salzlaktriz und Zartbitterschokolade! Yum Yum!
    Liebste Grüße
    Johanna

  • Reply
    shakalakabumbum21
    12. Februar 2014 at 16:48

    Ich hätte mal Lust auf eine Schokolade mit Keks- oder Karamellstückchen. Oder eine weiße Reis-crisp-Schoki <3

  • Reply
    Hannah
    12. Februar 2014 at 16:50

    Wahnsinn, ich liebe Vivani Schokolade und meine Eltern müssen mir immer eine Tafel mitbringen, wenn sie mich hier in England besuchen kommen. Die ist dann aber auch ganz schnell weg. Wenn ich meine eigene Schokolade zusammenstelle könnte, würde ich weisse Schokolade mit Himbeeren und veganen Baiser-Stückchen herstellen. Lecker!

  • Reply
    Vera
    12. Februar 2014 at 17:00

    Ich finde es herrlich, das Vivani den Markt mit diesen köstlich klingenden Schokoladen bereichern wird. Ich würde eine Schokolade aus Reismilch, Kokosmilchcreme und Kokosrapseln kreiieren. Liebe Grüße, Vera

  • Reply
    Selina
    12. Februar 2014 at 17:08

    Meine Schokolade wäre eine weiße Schoki mit Zartbitterumandelten Rosinen verziert. Oder Kuhflecken-Style wäre auch toll.

  • Reply
    Vera
    12. Februar 2014 at 17:09

    Ich fände Salted Caramel toll! Für den Karamellgeschmack evtl. getrocknete Datteln als Basis?

  • Reply
    Manuel S
    12. Februar 2014 at 17:09

    Ich finde ja Meersalzschokolade klasse, keine weitere Spirenzchen nur Meersalz.

  • Reply
    Franzi
    12. Februar 2014 at 17:10

    Mmmm… die sehen echt lecker aus!! Und wenn ich eine Sorte selbst kreieren könnte, dann wäre es wohl weisse Schoki mit Himbeeren.

  • Reply
    Christine
    12. Februar 2014 at 17:10

    Mein Schoko-Entwurf wäre ’ne Zartbitterschoki mit Cappuccino-Creme und klitzekleinen Mokkastückchen, die auf der Zunge zergehen . Ich lieeeebe den Geschmack von Kaffee (:

  • Reply
    Katharina Kutscher
    12. Februar 2014 at 17:11

    Kaffee-Mandel-Nougat Schokolade 🙂

  • Reply
    C. Kutscher
    12. Februar 2014 at 17:13

    Tiramisu mit dunkler Schokolade wär lecker!

  • Reply
    Sebastian Dohrmann
    12. Februar 2014 at 17:17

    Kaffeeschokolade mit einer cremigen Kaffee-Schokofüllung wäre grandios. Als Basis könnte Espresso dienen 🙂

  • Reply
    Ute
    12. Februar 2014 at 17:34

    Das klingt jetzt vielleicht seltsam, aber Schokolade mit Knoblauch fände ich interessant. Oder auch Schokolade mit salziger Erdnußbutter gefüllt.

  • Reply
    Katja Windisch
    12. Februar 2014 at 17:41

    Es sollte eine Zartbitterschoki mit mindestens 70% Kakao-Anteil sein. Kakaonips wären super, dazu Orange. Oder so Florentinermandelblättchen-Bruch….. lecker!

  • Reply
    Lúthien Tinúviel
    12. Februar 2014 at 17:42

    da mein partner knoblauch-freak ist, würde ich für ihn eine edelbitterschokolade mit 100% kakaoanteil und ohne zucker kreieren und das ganze mit getrocknetem knoblauch versetzen. das fände er sicher total geil 😀

  • Reply
    Laura
    12. Februar 2014 at 17:49

    Oh, ich würde eine Schokolade mit Kräutern gut finden! Zum Beispiel mit Thymian oder Rosmarin aromatisiert. Das schmeckt bestimmt! Aber über das Vivani-Paket würde ich mich auch sehr freuen!

  • Reply
    Sabrina
    12. Februar 2014 at 17:50

    Also ich habe früher Joghurt-Schokolade geliebt. Wenn es die in einer veganen Variante gäbe, das wäre ein Traum! Vielleicht auch noch mit etwas Knusprigem, z.B. Cornflakes.

    Liebe Grüße
    Sabrina

  • Reply
    Petra
    12. Februar 2014 at 17:54

    Meine Schokolade hätte einen Kern aus weißer Creme. Gerne mit Crispies drin. Oder Nougat. Oder Himbeeren. Oh Mann, ich liebe einfach Schokolade… 🙂

  • Reply
    Angela
    12. Februar 2014 at 18:01

    Dunkel, damit über 70 % Kakao, und dazu Chili oder roter Pfeffer, oder auch Espresso….hmmmmm, ich liebe das! 🙂

  • Reply
    anja
    12. Februar 2014 at 18:03

    vegane joghurt- schokolade 🙂 so mit erdbeer oder himbeer..oder was knusprigem drin! die veganen joghurts schmecken doch schon so gut, vllt kann man das auch in eine schoki füllen, für den sommer wärs schön 🙂

  • Reply
    Juliane
    12. Februar 2014 at 18:31

    Hui, wie toll! Ich mag Vivani auch sehr gerne 🙂 Ich wuerde mich ueber Zartbitterschokolade mit einem Hauch gemahlenen Koriander freuen. *nomm*

  • Reply
    Carina
    12. Februar 2014 at 18:36

    Der WAHNSINN, das klingt alles so lecker! Als Erdnussmusenthusiastin träume ich von einer dunklen Schoki mit Erdnusscremefüllung. Oder Karamell. Oder Keks. Oder oder oder… 😀

  • Reply
    Sabrina
    12. Februar 2014 at 18:51

    Da ich ein großer Fan von weißer Schokolade bin, wäre mein Vorschlag Mandelmoussee aus sojasahne mit Pistazien und gojibeeren umhüllt von weißer reismilchschokolade.

  • Reply
    Lea
    12. Februar 2014 at 18:58

    Lakritz und Nougat, wie ich sie in Island mal gegessen habe!

  • Reply
    Laura Wolf
    12. Februar 2014 at 19:01

    Ich würde die Rice Chock noch mit Himbeerstücken und Kokosraspeln versehen! Das ist für mich einfach eine unschlagbare Kombi 🙂

  • Reply
    Bea
    12. Februar 2014 at 19:04

    Dunkle Schokolade mit getrockneter Physalis und Mandelsplittern… Mmmmmmmhhhhh!!! Mir läuft das Wasser im Mund zusammen!

    Herzlichst,
    Bea

  • Reply
    Lara
    12. Februar 2014 at 19:07

    Ich würde eine Kombination aus Nougat und Goji Beeren ummantelt von Zartbitterschoki super finden 🙂

  • Reply
    Anna-Lena
    12. Februar 2014 at 19:45

    Ich fand als ich in Schweden war die Marabou Caramelized Almonds and Sea Salt soooo gut…das in vegan wäre genial, halt nicht mit Zartbitterschooki sondern Reismilch. Klingt im ersten Moment komisch, aber Mischung aus süß und salzig = <3

  • Reply
    Julia
    12. Februar 2014 at 19:52

    Ich würde es super finden, wenn es Schokolade mit Apfelchips und Zimt geben würde !

  • Reply
    Rose
    12. Februar 2014 at 20:24

    Ich würde ja gerne eine Kokos-Mandelschokolade haben, mit Zartbitter- oder „Milch“-Basis. 🙂

  • Reply
    Steph
    12. Februar 2014 at 20:34

    Ich liebe Nougat Schokolade, kombiniert mit getrockneten Himbeeren, wäre super 🙂
    Liebe Grüße!

  • Reply
    Sandra
    12. Februar 2014 at 21:24

    Vivani ist klasse! Ich möchte eine Schoki mit Keks und Karamell. Und Zartbitter-Nibs drin. Yummi.

  • Reply
    Linh Nhat Phung
    12. Februar 2014 at 21:40

    Ich würde am liebsten eine weiße Schokolade mit Pistazien und gerösteten Kokoschips… hmmm 😀

  • Reply
    Maxi
    12. Februar 2014 at 22:16

    Eine Reismilchschokolade mit weißer „Milch“cremefüllung wäre toll! Und ein Schokoriegel mit feinen Waffel-Schichten im „Kitkat“-Stil (gerne auch in der Variation Chunky Peanut Butter). 🙂

  • Reply
    Alexandra
    12. Februar 2014 at 22:51

    Ich wünsche mir Reis’vollmilch’schokolade mit karamellisiertem Popcorn!

  • Reply
    Mausflaus
    12. Februar 2014 at 23:01

    ich fänds toll, wenns vegane „figurbewusste“ schoki gäb; also mit stevia/xylit/süßstoff. und geschmacklich würde ich mir gerne was mit (soja)milchcreme wünschen… so kinderschoki-ersatz. das wär toll 🙂
    lg mausi

  • Reply
    Simone
    13. Februar 2014 at 03:37

    minze mit himbeeren in zartbitterschokolade wäre meine schokolade! 🙂 uuui!

    alles liebe.
    simone

  • Reply
    Maddie White
    13. Februar 2014 at 06:41

    Ich stehe ja total auf was Beeriges oder orientalische Gewürze, von daher würde ich eine leckere Orientalische Dunkle Schokolade mit verschiedenen kleinen Trockenfrüchten wie z.B. Feigen, Gojibeeren/Sauerkirschen, Datteln, Aprikosen und Zimt,Koriander, Kardamom kreieren.

  • Reply
    Lina
    13. Februar 2014 at 09:31

    EIne Fair Trade Zartbitter-Schokolade mit Mandelsplittern und karamellisierten Feigen wäre der Hammer 🙂

  • Reply
    Sarah
    13. Februar 2014 at 10:58

    Ich hätte gern eine leckere Schockolade mit einer Art Milchremefüllung.
    Liebe Grüße

  • Reply
    Esther B
    13. Februar 2014 at 11:19

    Ich hatte schon mal gepostet, irgendwie ist das nicht angekommen:
    Ich will eine Schokolade mit Meersalz und etwas Caramelcreme, obendrauf ein bisschen Caramelkrokant und das ganze im 5-Eck – das sieht spannender aus.

  • Reply
    Cornelia Wittmann
    13. Februar 2014 at 11:40

    Tropical -> Weisse Schoki mit Mange/Maracuja und Kokosflocken
    wäre mein Vorschlag 🙂

    LG Conny

  • Reply
    svea
    13. Februar 2014 at 11:47

    ich bin fuer dunkle nougat mit meersalz und evtl karamellstueckchen
    oder zartbitter mit veganene marshmallows
    oder eine „milch“schoki mit leicht salziger erdnussbutterfuellung
    🙂

  • Reply
    Constanze
    13. Februar 2014 at 12:58

    Meine Schokolade wäre dunkel (mind 70% Kakao) mit getrockneten Mango-Stückchen und Rosmarin.

  • Reply
    Sari
    13. Februar 2014 at 13:17

    Am liebsten hätte ich eine leckere dunkle Schokolade mit ganzen Himbeeren!

  • Reply
    Dominik
    13. Februar 2014 at 13:56

    Zum dahinschmelzen!

  • Reply
    Inga
    13. Februar 2014 at 14:22

    Eine Superfood-Schokolade fände ich toll. Black Berries – Heidelbeer & Açai. Oder White Nougat Pomogranate-Vanilla mit Granatapfel, feinster Bourbonvanille umhüllt mit cremigem weißen Nougat.

  • Reply
    Jess
    13. Februar 2014 at 15:57

    Ich habe früher die Milka Luftlee abgöttisch geliebt, eine vegane Variante davon wär genial. Oder mit Keksstücken. Oder Cornflakes und Mandel. Oder Erdbeercremefüllung. Oder mit Kuchenteig gefüllt.. oder ein Riegel bei der jedes Stück anders schmeckt.. Kinder Schokobons-Füllung.. oder mit Joghurtfüllung.. weiße Schokolade mit karamelisieten Haselnüssen..
    Seit eineinhalb Jahren trockene Schokoholikerin und trotzdem noch auf Entzug, schlimm.

  • Reply
    hanna
    13. Februar 2014 at 16:34

    Meine Kreation: Cranberries und Kaffeebohnensplitter in Zartbitterschokolade.

  • Reply
    Nathalie
    13. Februar 2014 at 17:06

    Kokos-Banane-While Chocolate wär doch toll <3

  • Reply
    Kimi
    13. Februar 2014 at 18:24

    Wow ich bin echt gespannt auf die neuen Sorten. besonders die White Nougat Crisp hat es mir angetan 😮 als Kreation wünsche ich mir so sehr einen Ersatz für die Milka Sorten ‚Erdbeer Joghurt‘, ‚Caramel‘ und mein absoluter damaliger Favorit ‚Toffee Ganznuss‘! einfach himmlisch >< ich bin sowieso ein totaler Fan von Knusperschoki oder cremig karamellig ♥ es gibt noch so viele tolle Varianten die man veganisieren könnte! nomnom

    Liebste Grüße
    Kimi

  • Reply
    Patty
    13. Februar 2014 at 21:56

    Es gibt von Vivani eine unvegane weiße Schokolade mit Mango und Kokos. Diese als vegane Variante würde ich sofort kaufen.

    Außerdem vermisse ich Joghurt-Schoki. Reismilchschokolade in weiß oder dunkel mit Erdbeer-Yofu-Füllung, das würde ich sofort kaufen.

  • Reply
    agnes
    13. Februar 2014 at 23:25

    pistazie, zartbitter und kokosflocken fände ich mal ganz spannend 🙂

  • Reply
    Vroni
    14. Februar 2014 at 15:02

    Wie wär’s denn mit Nougat und ganzen Haselnüssen? Ist gar nicht so einfach, sich was zu überlegen, weil es schon sooo viele verschiedene Sorten gibt!

  • Reply
    Mo Kreativhausen
    14. Februar 2014 at 15:38

    OOoh wie tooll da freue ich mich ♥
    und versuche sehr Gerne mein Glück ♥
    hmm…..meine Schokolade…
    Weisse Schoki mit Kaffeeschicht
    Weisse mit Kokos und getr. Erdbeeren
    Schoki mit Nougat und Ganzen Mandeln
    Schoki mit dicker Karamellcremeschicht

    Liebe Grüße
    Mo

  • Reply
    Anne
    14. Februar 2014 at 20:54

    Dunkle Schokolade mit Durian und Tamarinde.

  • Reply
    Denise
    14. Februar 2014 at 21:06

    Mein Favorit wäre eine dunkle Schoki mit einem Hauch Kardamom – yummie 🙂

  • Reply
    Feline S.
    15. Februar 2014 at 01:47

    Hallo liebe Lena!
    Ein wirklich tolles Gewinnspiel 🙂
    Also meine Traumschokolade würde wahrscheinlich bestehen aus einer Kokoscreme ummandelt von Nougat und drüber weißer Sojaschoki, sowie karamellisierte Macadamianüsse und ein Hauch von Zimt *yummi* 😀
    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende!

    Liebste Grüße,
    Feline S.

  • Reply
    sasa
    15. Februar 2014 at 20:01

    Meine wäre auf jeden Fall aus Vollmilch,
    dann eine scharfe Komponente wie Chilli
    und etwas Knuspriges. Also Nüsse oder diese Cornflakes.
    Und als Letztes noch etwas weiches. Also eventuell Cranberries oder Rosinen.

  • Reply
    Rike
    15. Februar 2014 at 22:49

    Meine Schokolade wäre mit salziger Erdnussbutter gefüllt <3 Yum!

  • Reply
    AlexD
    16. Februar 2014 at 13:32

    gerne dabei

  • Reply
    Dagmar
    16. Februar 2014 at 23:00

    Fühle mich ja ganz schuldig, dass ich meinen ersten Kommentar hier hinterlasse, nur, weil ich auf Schokolade hoffe ;-)…

    Eine ideale Schokolade wäre für mich.. knackige Zartbitterhülle, gefüllt mit hellem Nougat, gerösteten und karamellisierten Haselnüssen und Cornflakesstückchen.

    … schlimm, dass meine Schokoladenkiste gänzlich leer ist ;-)!

  • Reply
    Marika
    17. Februar 2014 at 11:07

    Zartbitterschoki mit Macadamia Nüssen, ein paar Kakaonibs und Physalis <3

  • Reply
    Monique
    17. Februar 2014 at 11:44

    Weiße Schoki mit Schwarzteeflavour und Karamellsalzstückchen, fällt mir da spontan ein :3

    LG, Monique

  • Reply
    Ron Meyer
    18. Februar 2014 at 11:38

    Ich liebe den White Nougat Crisp Riegel sooo sehr. Hab ihn ebenfalls getestet und für sehr gut befunden 🙂

  • Reply
    Maya Jäger
    19. Februar 2014 at 17:51

    Meine Variante wäre eine vegane Mischung aus Zartbitter Schokoladenbohnen, Safran und Chilli.
    Ich denke es würde eine Interessante Mischung geben!

  • Reply
    nathalie
    19. Februar 2014 at 18:21

    Meine Liebste: mascabado-gezuckert mit Mandelmilch und in weiss … vlt noch Karamel —- uuuiii!!!

  • Reply
    Diana
    19. Februar 2014 at 20:59

    Zartbitter mit Mousse au Chocolat-Heidelbeer-Goji-Füllung wäre das absolute Geschmackserlebnis für mich..

  • Reply
    Daniela
    20. Februar 2014 at 01:21

    Zartbitter-Chili m. gesalzenen Erdnüssen + Cashewkernen. 🙂

  • Reply
    coco
    21. Februar 2014 at 03:41

    ich hätte gerne eine weisse Amarena-Kirsch Schokolade =)

  • Reply
    Maria
    23. Februar 2014 at 01:14

    nom nom die klingen aber gut.
    ich würde nougat mit mandelsplittern und karamell gut finden.
    oder Nougat mit gesalzenen Erdnüssen uns karamell
    ODER weiße schoki mit mohn und goji-beeren…
    hach schokolade ist schon was tolles 😉

  • Leave a Reply