A Very Vegan Life
Dies & Das

VEGANE NAGELPFLEGE VON WELEDA

Beim vergangenen Event von Weleda durften wir die neue Nagelpflege von Weleda kennen lernen, welche aus drei verschiedenen Stiften besteht. Zwei dieser Stifte sind auch für VeganerInnen geeignet und befanden sich in einem kleinen Goodie-Päckchen, so dass ich Euch diese nun schon näher vorstellen kann.

Nagelhaut-Entferner-Stift* – Enthält Öle aus Granatapfelsamen, Jojoba, Mandel, Kokosnuss, Sonnenblumen, Soja und einen Calendula-Auszug. Der Duft ist sehr angenehm. Wird mit einer der auswechselbaren Spitzen auf die Nagelhaut aufgetragen. Schon nach kurzer Zeit lässt sich die Nagelhaut vereinfacht mit der Spitze des Stiftes zurück schieben. Keine neue Erfindung, doch auf Grund der Inhaltsstoffe und des angenehmen Duftes eine sanfte Erfahrung. 3ml/ 9,95 Euro

Granatapfel Nagelöl-Pflegestift* – Enthält Öle aus Granatapfelsamen, Jojoba, Mandel, Olive, Sonnenblumen und Soja. Wird auf die unlackierte Nageloberfläche aufgetragen und sanft einmassiert. Am besten am Abend auftragen und den Nagel erst am kommenden Tag lackieren, sollte dieses erwünscht sein. 3ml/ 8,95 Euro

Der Granatapfel-Nagelpflege-Stift enthält leider Bienenwachs und ist daher für VeganerInnen nicht geeignet.

Über einen längeren Zeitraum und regelmäßig angewendet, sollen die Nägel und die Nagelhaut optimal gepflegt werden und sogar für eine Stärkung der Nägel sorgen. Übrigens: Die Nagelpflege wurde in Österreich so toll angenommen, dass diese innerhalb kurzer Zeit bereits flächendeckend ausverkauft war…

Schon länger im Sortiment und auch in meinem Badezimmer zu finden sind:

Granatapfel Regenerationshandcreme* – Wunderbar duftende Handcreme, welche nicht nur pflegt, sondern auch der frühzeitigen Entstehung von altersbedingten Pigmentflecken entgegen wirken soll. 50ml/ 6,95 Euro

Granatapfel Regenerations-Öl – Soll vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen und eignet sich unter anderem auch für eine angenehme Handmassage. Enthält Jojobaöl, Sesamöl, Sonnenblumenöl, Weizenkeimöl, Macadamianussöl, eine Mischung natürlicher ätherischer Öle, einen Auszug aus Hirsesamen, Granatapfelsamenöl, einen unverseifbarer Anteil des Olivenöls sowie einen Auszug aus Sonnenblumenblütenblättern. 100ml/ 16,95 Euro

Die neue Hand- und Nagelpflege von Weleda gibt es im Bioladen, in Drogeriemärkten und auch in so mancher Apotheke.

You Might Also Like...

3 Comments

  • Reply
    shakalakabumbum21
    12. Februar 2014 at 16:37

    Ganz schön hochpreisig,diese Nagelstifte – aber trotzdem interessant. Dein Nagellack gefällt mir dafür sehr – wo gibt es den denn zu erwerben? =) LG

    • Reply
      Lena
      12. Februar 2014 at 16:39

      Der Nagellack ist von Kiko. Trägt die Nummer 643, SugarMat NailLaquer. (:

      • Reply
        shakalakabumbum21
        12. Februar 2014 at 20:07

        Oh,vielen Dank! Dann begeb ich mich mal auf die Suche 😀

    Leave a Reply