A Very Vegan Life
Basics Frühstück & Snacks Rezepte

Quinoa-Power-Müsli

Heute werden die Superfoods ausgepackt und zwar in Form von Zugabe zu einem leckeren, nährstoffreichen Frühstück. So kannst du kraftvoll in den Tag starten. Das Power-Quinoa-Müsli ist ein tolles Basic-Rezept, welches sich nach Belieben abwandeln lässt, z.B. mit Schokolade, Früchten und Superfoods-Pülverchen. Da kommt keine Langeweile auf und das Auge isst auch genüsslich mit:

POWER QUINOA MÜSLI

Für 2 Portionen

  • 100g Quinoa
  • 150ml Wasser
  • 1 Apfel
  • Zimt
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 TL Vanillepulver
  • Walnüsse oder auch andere Nüsse nach Belieben, gehackt
  • 2-3 EL einer Milchalternative

Quinoa gründlich durchspülen, in einen Topf geben. Bei geringer Hitze ungefähr 20-25 Minuten mit Wasser köcheln lassen. Sollten die Körner noch zu fest sein, gebt noch mehr Wasser hinzu und verlängert die Kochzeit. Apfel schälen, entkernen und in Würfelchen oder Scheiben schneiden. Nach der Garzeit, sobald das Wasser vollständig verkocht und eingezogen ist, Äpfel, Nüsse, Zimt, Ahornsirup und die Milchalternative unterrrühren.

Das passt dazu: ein TL Maca-Pulver oder auch andere Superfoods als Topping, vegane Schokolade, Früchte nach Belieben

You Might Also Like...

2 Comments

  • Reply
    anitaswelt
    19. September 2013 at 18:53

    Poah, mir läuft hier grad das Wasser im Mund zusammen und mein Magen knurrt vernehmlich. Das Rezept wird gleich geliked und hoffentlich in Bälde ausprobiert! Danke Dir!

  • Reply
    Kattha
    19. September 2013 at 19:54

    Cool, bislang machte ich mir so ein Müsli mit Hirse. Auf die Idee, das mal mit Quinoa zu probieren musst Du mich erst bringen. Danke. 😀

  • Leave a Reply